Vitas Clinic:All-on-4

All-on-4

Das All-on-4 Behandlungskonzept wurde von NobelBiocare entwickelt, um Patienten mit einem zahnlosen Kiefer eine effiziente und komfortable Versorgung zu ermöglichen. Die festsitzende Versorgung wird auf nur vier Implantaten gelagert.

Vitas Implantologie - All-on-four, die einfache Implantatlösung

Behandlungskonzept

Sicherheit durch feste dritte Zähne
Behandlungskonzept für zahnlose Kiefer

Das All-on-4 Behandlungskonzept wurde von NobelBiocare entwickelt und wird seit mehreren Jahren in der Vitas Clinic angewendet. Patienten mit einem zahnlosen Kiefer erhalten so eine effiziente, komfortable und festsitzende Versorgung des Ober- und Unterkiefers. Die Versorgung wird auf nur vier Implantaten je Kiefer gelagert. Die Verwendung von längeren Implantaten führt zu einer vergrößerten Kontaktfläche vom Implantat zum Knochen, wodurch die Stabilität selbst bei geringem Knochenvolumen gewährleistet wird.
Wiederholte klinische Untersuchungen bestätigen seit über zehn Jahren diese positiven Ergebnisse.
All-on-4 wird mit einem speziell dafür entwickelten Behandlungskonzept geplant. Es ermöglicht eine präzise Diagnose, Planung und Behandlung.

Auf dieser Grundlage wird vorab eine virtuelle Implantation entsprechend der anatomischen Verhältnisse und prothetischen Anforderungen durchgeführt, die der Patient durch seinen behandelnden Arzt in der Vitas Clinic vorher erklärt bekommt.
Da gewöhnlich direkt nach der Implantation ein Provisorium auf die Implantate aufgeschraubt wird, profitiert der Patient bei Anwendung des All-on-4 Behandlungsverfahrens unmittelbar nach der Implantation von einer sofortigen implantat getragenen, prothetischen Versorgung. Dafür stehen verschiedene Lösungen der prothetischen Versorgung zur Auswahl: Die NobelProcera Implantatbrücke aus Titan mit Kunststoffverblendung, sowie herausnehmbare Versorgungen auf speziellen Abutments oder einem NobelProcera Implantatsteg.
Durch die verkürzte Behandlungsdauer von nur wenigen Stunden, die minimale Anzahl an Implantaten und dadurch einen effizienten Behandlungsablauf, sorgt diese Behandlungskonzept für eine ausgesprochen hohe Zufriedenheit bei den Patienten.

Einladung
Patienteninformationsveranstaltung
zum Thema:
Feste Zähne an einem Tag

Termine

Mittwochs jeweils 17.00 Uhr,
Chefarzt DDS (syr) Mike Haghour MSc

06. September 2017
18. Oktober 2017

Samstags
Chefarzt Dr. med. dent. Bert Richter

23. September 2017, 11.00 Uhr
25. November 2017, 11.00 Uhr

1 Zahnloser Unterkiefer

3 Neue Kieferprothese

5 Festziehen der Kieferprothese

2 Setzen der Implantate

4 Setzen der Kieferprothese

6 Fertig

Patienteninfo

Moderne und ästhetische Zahnersatzlösungen